Sorry, but this page has not yet been translated to English.

geschrieben am 19.03.2019 um 20:15 Uhr

CoderDojo Oldenburg

CoderDojo ist eine weltweite Bewegung und davon überzeugt, dass Programmieren eine Fähigkeit ist, die in unserer modernen Welt immer wichtiger wird. Jeden Tag gibt es neue Entwicklungen und Technologie findet Einzug in immer mehr Bereiche unseres Alltags. Wer weiß schon wie die Welt in 10 Jahren aussieht, aber eines ist klar: sie wird mit Code laufen.

Unsere Mission

CoderDojo ist eine globale Bewegung basierend auf einer Gemeinschaft aus Freiwilligen, die Programmierclubs für Kinder und Jugendliche organisiert. Mehr Infos über die globale Bewegung unter CoderDojo.com.

Unsere Vision

Kinder und Jugendliche sollen bei den Veranstaltungen die Möglichkeit bekommen, Programmieren auszuprobieren, zu lernen und ihre Fähigkeiten in einer ungezwungenen Atmosphäre auszutesten.

Was ist ein CoderDojo?

Dojo ist ein Begriff, der ursprünglich einen Trainingsraum für japanische Kampfkunst umschreibt. In einem CoderDojo geht es allerding um das Trainieren von Programmierfähigkeiten. Der Fokus eines Dojos ist, dass Kinder und Jugendliche voneinander und gemeinsam lernen und auf fundiertes Wissen von Mentoren zurückgreifen können. Ein CoderDojo ist kein Kurs und folgt demnach keinem Lehrplan. Kinder und Jugendliche sollen ermutigt werden eigene Projekte zu starten und selbständig zu lernen.

Wer kann mitmachen?

Jeder im Alter von 7 bis 17 kann an einem Dojo teilnehmen und Programmieren lernen, eine Webseite erstellen, ein Spiel oder eine App programmieren oder einfach neue Technologien kennen lernen. Löten, Vorlagen für Lasercutter und 3D-Drucker erstellen, Textilien veredeln. Beim CoderDojo wird kein Wissen vorausgesetzt!

Was Eltern Wissen sollten?

Die Teilnahme an einem CoderDojo ist kostenlos und mit keinerlei finanziellen Verpflichtungen verbunden. Alle Mentoren sind Freiwillige und Ausgaben werden durch Spenden und Sponsoren gedeckt.

Wichtig!

Kinder unter 14 müssen für das CoderDojo einen Elternteil oder eine Aufsichtsperson mitnehmen! Für Jugendliche über 14 reicht eine schriftliche Bestätigung, dass sie teilnehmen dürfen.

Mitnehmen

Pro Teilnehmer sollte ein Laptop (Betriebssystem egal) oder notfalls ein Tablet mitgebracht werden, um an einem Dojo teilzunehmen. Wer möchte darf auch gerne zusätzlich seinen Mikrocontroller mitbringen.

Anmelden

Zur Teilnahme an einem Dojo ist eine Anmeldung zum jeweiligen Event erforderlich. Wir nutzen hierfür die Technik auf coderdojo.com, die leider noch nicht vollständig übersetzt ist - bitte nicht wundern ;) Falls es Probleme gibt, einfach bei uns melden!

Anmeldung auf CoderDojo.com

Termine & Location

Der Kreativität trifft Technik e.V. organisiert in seinen Räumlichkeiten etwa alle zwei Wochen jeweils Freitags und Samstags im Wechsel ein CoderDojo. Die genauen Termine veröffentlichen wir auf der CoderDojo-Website, sowie auch im Vereinskalender auf unserer Website.

Ihr findet uns an der Adresse Bahnhofsplatz 10, direkt neben dem Oldenburger Hauptbahnhof, Eingang bei der kleinen Packstation, im 2. OG. Das CoderDojo beginnt jeweils um 17:30 Uhr. Wer zum ersten Mal dabei ist, kommt bitte bereits um 17:00 Uhr zu einer kleinen Einführung. Bitte meldet euch immer an, dann können wir besser planen. Das CoderDojo versteht sich als Programmierclub, nicht als Kurs, daher könnt ihr auch später jederzeit einsteigen.

Unterstützen: als Mentor

Man muss kein Coder sein um Mentor zu werden! Beim Mentoring geht es vor allem um Unterstützung, Hilfestellung und Mut machen :) Auch Freiwillige, die uns bei der Registrierung, Social Media, Werbung etc. unterstützen sind gern gesehen!

Als erfahrener Coder kannst du unseren jungen wissbegierigen Ninjas etwas von deinem Wissen weitergeben.

Bei Interesse einfach Kontakt aufnehmen.

Unterstützen: als Sponsor

Da die Teilnahme für Ninjas kostenlos sein soll, sind wir auf Sponsoren angewiesen. Mit externer Unterstützung wollen wir Technik und Verbrauchsmaterial beschaffen und die Ausstattung der Räume verbessern. Vielleicht bekommen wir sogar einen Satz Leih-Notebooks zusammen.

Kontakt